Zur Erleichterung des Übergangs von Schule zu Hochschule werden an vielen Universitäten mathematische Vor- oder Brückenkurse angeboten. Diese richten sich – oftmals differenziert – an Studierende mit unterschied- lichsten Fächern: über die verschiedenen Arten von Lehramtsstudierenden mit dem Fach Mathematik, Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften bis zu Bachelor-Studierenden der Mathematik.

Guido Pinkernell; Gilbert Greefrath (2011): Mathematisches Grundwissen an der Schnittstelle Schule-Hochschule.
In: MNU 64/2

Download PDF, 86 KB